Neue Danträgerin!

 Eine neue Danträgerin in der Aikido-Abteilung 

 

 

Am Samstag, den 23.03.19, legte unsere Jugend- und Kindertrainerin Svenja vor einer Prüfungskommission, bestehend aus Ulrich Schümann, 7.Dan DAB, Alfred Haase, 5. Dan DAB, und Werner Conradi, 4. Dan DAB, in Hamburg-Neugraben ihre Prüfung zum Shodan (1. Dan) erfolgreich ab. Svenja zeigte eine überzeugende Leistung in allen Bereichen der Prüfung und konnte am Ende der Prüfung ihre Urkunde zum Shodan aus den Händen von Ulrich Schümann, dem Vorsitzenden der Prüfungskommission, in Empfang nehmen. Svenja bereitete sich bei Alfred Haase, 5.Dan DAB, und Andreas, 4. Dan DAB, der auch gleichzeitig als Uke (Angreifer) fungierte, im BSV Hamburg-Bramfeld auf ihre Prüfung vor. 

Liebe Svenja, herzlichen Glückwunsch von den Aikidoka der Kaltenkirchener Turnerschaft!